Ich kanns nicht lassen... :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich kanns nicht lassen... :)

      Hallöchen...

      hier meine Errungenschaft des heutigen Tages... :)

      0.1 Morelia s. harrisoni NZ10




      LG!
      Bilder
      • DSC_0225 (2).jpg

        559,25 kB, 2.583×1.728, 650 mal angesehen
      "Die häuten sich nach jedem Spiel?"
      "Das nennt man "Trikottausch" und das macht man so beim Fussball...!"
    • Naja es is so, dass der Jaguar (also Morelia s. mcdowelli, keine Kreuzungen) eben einfach ein Teppich mit reduzierter Zeichnung is. Und die gibts eben auch bei harrisoni's... nennt sich dann halt "reduced pattern"

      Hast du zufällig das Buch "Rautenpythons" von Mense? Auf Seite 159 is auch so einer abgebildet...


      LG!
      "Die häuten sich nach jedem Spiel?"
      "Das nennt man "Trikottausch" und das macht man so beim Fussball...!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alexandra L. ()

    • Klar, reduced pattern kenn ich schon ;). Also nix mit Jaguar,sondern ein Elternteil war einfach nur ein reduced pattern Tier! Oder waren es beide Elterntiere?
      Aber du schreibst ja doch was von nem Jaguar ?( Versteh ich nicht ?(

      Klar,das Buch ist Pflicht ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rydley ()

    • :) Ich schreib aber nicht, dass sie n Jaguar is...

      Jaguare, die zuerst bei Jan Eric Engell geschlüpft sind, waren das Ergebnis einer Verpaarung von mcdowelli und mcdowelli... Der nannte die Tiere, die halt ne reduzierte Zeichnung hatten, eben Jaguar...

      Sie sieht schon bisschen so aus, aber des is bei allen Teppichen mit reduzierter Zeichnung, ob nun Jaguar oder reduced pattern, eben so ;)

      Ich kenn die Elterntiere nicht, aber alle 20 Geschwister... und da is sie die einzige, die so aussieht...


      LG!
      "Die häuten sich nach jedem Spiel?"
      "Das nennt man "Trikottausch" und das macht man so beim Fussball...!"
    • des is mir auch klar, dass nich bei jeder mcdowellixmcdowelli Verpaarung n Jaguar rauskommt :D

      N Jaguar is n mcdwelli mit extrem reduzierter Zeichnung... alle anderen Definitionen wären mir zumindest unbekannt... Ich lass mich aber gerne aufklären...



      LG!
      "Die häuten sich nach jedem Spiel?"
      "Das nennt man "Trikottausch" und das macht man so beim Fussball...!"
    • drück dich doch bitte mal verständlich aus?

      Ich sag nicht, dass ein reduced pattern = jaguar is, weil jaguar eben einfach die mcdowellis, mit extrem reduzierter zeichnung, vom engell sind. reduced pattern sind harrisoni's mit reduzierter zeichnung.

      klar gibts andere jaguare. jungle jag's, bredli jag's, papua jag's... sind dann allerdings keine reinen mcdowellis mehr (sofern man von reinen tieren sprechen kann.. sind schließlich fast alle herkunftsgebiete der tiere, die nach europa importiert wurden, unbekannt) sondern kreuzungen der jaguare von engell mit cheynei's, bredli's und harrisoni's.


      und wenn du mir immernoch widersprichst, erklär mir mal, was du unter jaguar verstehst und sag nicht nur, dass das so angeblich nicht stimmt...

      LG!
      "Die häuten sich nach jedem Spiel?"
      "Das nennt man "Trikottausch" und das macht man so beim Fussball...!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alexandra L. ()

    • sofern man von reinen tieren sprechen kann.. sind schließlich fast alle herkunftsgebiete der tiere, die nach europa importiert wurden, unbekannt) sondern kreuzungen der jaguare von engell mit cheynei's, bredli's und harrisoni's.


      Genau das nervt mich bei Morelia spilota...Alles wird hin und her gekreuzt und am Ende kriegt man kaum noch unverfälschte Tiere :(

    • N Jaguar is n mcdwelli mit extrem reduzierter Zeichnung... alle anderen Definitionen wären mir zumindest unbekannt... Ich lass mich aber gerne aufklären...
      LG!


      Ich glaub wir reden etwas aneinander vorbei :P.
      Wir meinen zwar bestimmt das gleiche,aber ich drück mich falsch aus! Was mich aber doch etwas irritiert ist der satz oben von dir ?(. Bei dir fällt der name Jaguar immer nur in verbindung mit mcdwelli.? Deshalb hab ich gesagt es gibt noch andere Jaguare!
      Ein Jaguar ist ja im Prinzip ein Tier mit reduced pattern! Aber das sagt niemand weil es ja klar ist das ein Jaguar weniger Zeichnung hat wie ein normales Tier! Aber die Genetik von Jaguar und Reduced pattern ist ja auch unterschiedlich.
      Das unterscheidet einen Jaguar mit einem Reduced pattern Tier.
      Also war eines oder beide Elterntiere einfach ein Morelia spilota Harrisoni( Reduced pattern)


      (Es gibt auch bei den Cheynei Reduced pattern!)
    • ich glaubs auch ^^
      also nochma
      :D jaguar fällt bei mir immer in verbindung mit mcdowelli, weil jan eric engell damals die mcdowelli's, die bei ihm schlüpften und extrem wenig zeichnung aufwiesen, so genannt hat.
      daraus wurden dann die jungle jag's, bredli jag's usw gezüchtet. aus cheynei's und den mcdwelli jaguaren vom engell usw... :)

      aber ich glaub wir reden echt nur aneinander vorbei ^^

      cheynei's mit reduced pattern? cool... habsch noch nie gesehen :)



      LG!
      "Die häuten sich nach jedem Spiel?"
      "Das nennt man "Trikottausch" und das macht man so beim Fussball...!"
    • ^^
      Ja aber das war ja schon 1994 beim jan eric engell!
      Das ist aber doch total verwirrend,da es ja beiteits schon wie du es ja sagst schon 100te andere Jaguare gibt. Für mich war es auf jeden fall total verwirrend :P. Aber ich denk immer um 100 Ecken.Als gleich die gerade Linie zu gehen :P.

      morelia-spilota.de/index_de.php?source=reduced_cheynei

      morelia-spilota.de/index_de.php?source=reduced

      Die schauen aus wie Jaguare,zumindest die Harrisoni. Aber sind ja keine da die Genetik anderst ist!

      Und dann gibts ja noch die 50/50 Cheynei