Tach der Neue Vorstellung und Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Zusammen,

      es sind nun einige Monate vergangen. Denke ich bin der Aufgabe gewachsen ;)

      Suche allerdings immer noch Züchter im Raum Nürnberg.
      Bin kein Fan von spontanen Börsenkäufen ggf. fahrich auch ein Stück weiter.
      Allerdings nicht nach NRW, Hamburg oder Berlin ;)

      Wäre Euch dankbar wenn ihr mir ein paar Anlaufstellen geben könntet.

      danke! :)

      EDIT: also ich lehne Züchter nicht grundsätzlich aus genannten Gegenden ab. Finde es nur immer ganz schön wenn man Vorort sich einiges ansehen kann und dann eine Entscheidung fällen. Macht es halt schwierig bei großer Entfernung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Toku ()

    • Also das Züchterproblem ist mittlerweile gelöst.

      Treffe mich in 2 Wochen mit Sascha und werd da meinen kleinen Pflegling übernehmen :)

      Aktuell bin ich dabei das Terrarium einlaufen zu lassen, wie man so schön sagt.

      Allerdings muß ich gestehen das ich mir meiner Sache nicht ganz sicher bin.
      Daher würde mich eure Meinung interessieren.


      Mein "Problem" ist wie folgt:
      Es handelt sich dabei um einen Lanzo-Cube der mit Mini-Heatpanel, Thermamotta und T5 Röhre bestückt ist.

      Einrichtung lass ich aktuell mal außer acht, da mein Problem die Temperatur ist.

      Habe das Termostat mittlerweile auf 35C (siehe Bild), Fühler ist Mittag angebracht und habe nach Anzeige eines Thermometers 28-29C an dieser stelle.

      Passts das so? Eigentlich sollte es doch 30-31C haben. :(
      Was könnte ich noch ändern?
      Da ich keine Erfahrung mit Heatpanels habe, ich spüre nicht das dieses Wärmt, ist das normal?
      Bilder
      • Thermostat.jpg

        18,52 kB, 500×416, 75 mal angesehen
      • Terrarium.jpg

        21,08 kB, 800×600, 91 mal angesehen
    • Hallo,

      An diesem Ort wirst Du meiner Meinung nach am Fühler mit diesem Heatpanel kaum 31°C erreichen. Zu Mittig, zu weit unten. Schiebe den Fühler weiter unters Panel und nimm ihn weiter hoch. Dann sollten 31°C punktuell drin liegen. Das Panel ist absichtlich schwach ausgelegt, damit es nicht überheizen kann. Der Fühler soll da fühlen, wo die Schlange auch liegt, also leicht oberhalb des oberen Liegeastes.
      Wie hoch ist Deine Zimmertemperatur? Ansonsten müsstest Du unter den Cube oder an den Rückwand eine Heizfolie (bspw. Lucky Reptile, Peter Hoch) anbringen. Dann kriegst Du auch die Grundtemperatur hoch, oder Du isolierst die Rückwand gegen aussen mit bspw. Styrodur. Das bringt jeweils auch die Temperatur gut ein bisschen hoch.

      Probier es mal so bitte. Dann wird es vermutlich auch klappen.

      Ich nehme es hier gleich vorne weg. Wir brauchen keine Posts wo drin steht, dass dieses System nicht funktioniert und viel zu teuer ist. Einfach damit ich es gleich gesagt habe. Wer es gerne anders macht darf das und darf dann auch anderes akzeptieren.

      Gutes Gelingen und Gruss

      Martin