Substrate (Pro & Contra)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Martin, mir gehts genauso. Selbst mit hellem Bodengrund übersieht man sehr leicht Urin. Eine meiner Boas fing irgendwann an, ohne Witz, ihren Kot UND Urin perfekt zu begraben wie eine Katze im Katzenklo, nur halt mit der Schwanzpartie! Das hab ich zufällig mal live miterlebt, dann war mir bewusst, warum sie angeblich so selten uriniert lol.

      Seitdem auch wieder Zewa bzw. Zeitung für alle nicht-grabenden Schlangen. Zusammenlegen / drunter evtl desinfizieren und neues rein, fertig.
    • Hallo,

      das Zewa bei großen Beständen das Mittel der Wahl ist, kann ich verstehen.
      Ich habe früher Pinienrinde verwendet und bin damit immer ganz gut gefahren.

      Waldboden ist nur was für Tierliebhaber.
      Allerdings kann man den gründlich backen.
      Dann ist es ein guter Bodengrund, die Prozedur ist mir aber zu aufwendig.

      Reptibark ist nicht schlecht und im Moment im Einsatz.
      Was die reinlichkeit betrifft. Das sehe ich nicht so eng. Bei kleinen Beständen, hat man ja auch die Möglichkeit mehr zeit mit den einzelnen Terrarien zu verbringen und dann findet man auch den Großteil der Ausscheidungen recht schnell und kann diese beseitigen.
      Ich bin kein freund von zu viel Desinfektionsmittel und hatte bisher keine großen Probleme damit.
      Aber da scheiden sich die Geister und das muss jeder für sich entscheiden. Ab einer gewissen Bestandsgröße sehen die Dinge ohnehin wieder ganz anders aus.

      Wie ich bereits geschrieben habe, glaube ich, das es DEN BODENGRUND nicht gibt.

      Gruß
      Tobi
    • :moinsen:

      Freut mich, dass das Thema wieder neuen Anklang gefunden hat.

      Ich nutze in meinen neuen Becken, die gerade am Einlaufen sind "Tierwohl Super". Sobald die Tiere einziehen werde ich meine Erfahrungen berichten.

      Hier der neuen Zwischenstand:

      Tierwohl Super: :) :) :) :) :) :)

      Zewa: :) :) :) :)

      Kokoshumus - Pinienrinde Mix: :) :)

      Spaghnum Moos auf dem Boden: :) :) :)

      Spaghnum Moos in Wetbox: :)

      Zeitungspapier: :) :) :) :) :) :(

      Humusziegeln: :) :) :( :( :(

      Repti-Bark - Snake Bedding Mix: :) :)

      Reptibark und Blähton-Kugeln Mix: :)

      Reptibark-Spahgnum Mix: :)

      Korkschrot: :)

      Repti Bark: :) :) :( :(

      Pinienrinde-Kokosbark Mix: :)

      Pinienrinde-Snakebedding Mix: :)

      Rindenmulch: :(

      Pinienmuch: :(