zusammen haltung?

    • Nun, ja nicht alle Pfeilgiftfrösche brauchen einen Bachlauf. Viele Arten brauchen auch nur einen täglichen Sprühregen. Und viele der Gattung Dendoratus Auratus z. B. kommen auch in Gegenden vor, die nicht immer so warm und feucht sind. Insbesondere darf man auch die Höhenlagen nicht vergessen.

      Wie gesagt, Pfeilgiftfrösche und Corallus sind nur eine Möglichkeit wo es geht, aber der Aufwand ist trotzdem enorm.
      0.1 Heterodon nasicus
      0.2 Morelia viridis
      2.1 Pantherophis guttatus
      2.1 Python regius
      0.0.1 Corallus hortulanus