Welche Lokalform

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ist nunmal schwer zu sagen, gerade ARU und Merauke Tiere werden verkauft je nachdem wie der Weißanteil ist, es kann sowohl beides sein, wie auch ein Mix mit nem Sorong, wer weiß das schon =)
      Von wem hast du das Tier denn erworben? Frag doch da mal nach wie die Eltern waren so aus dem Stehgreif werden wir dir alle nur nach unserem empfinden sagen können was wir meinen, aber mit Sicherheit wird dir das eben halt keiner sagen können.

      Mein erster Blick wäre hier auch auf ARU gefallen, weil ich die Merauke Tiere, einfach mit dem weißen Band aus Punkten als einer Linie katalogisiere, wobei die das nicht mal haben müssen das wäre halt der Idealfall =)

      Genau so wie es Sorong Tiere gibt deren blaue Rückenlinie nicht so ausgeprägt ist, aber trotzdem Sorong Tiere sind.


      chondro-community.com/index.ph…851523c616fb2b219c503e650
      Bilder
      • Paarung.jpg

        80,64 kB, 717×960, 121 mal angesehen
    • Hallo Dark,
      das tier soll ein Aru sein laut Verkäufer. Er hat das tier so als Jungtier gekauft aber auf den Papieren steht keine Lokalform.

      Es hat mich halt verwirrt da mein bekannter Arus vom Thomas Rademacher undMichél Kroneis hatte und er sagte das die schwanzfarbe und die Bauchfärbung halt anders ist.

      Ich wollte das Weibchen mit meinem Biak Männchen verpaaren also daher ist es denk ich mal eh egal.

      Mein Aru Männchen bekomm ich in 2 Wochen und da es ein jungtier ist kann ich Aru x Aru früstens in 2 Jahren verpaaren.
      Gruß
      1.1 Morelia Viridis
      1.1 Python Retic. SD Lavender
      1.1 Python Retic. SD Het. albino
      2.2 Epicrates c.c.
      1.1 Boa c.i. Hog Island
      5.5 Dendrobates auratus costa rica
      3.3 Dendrobates leucomela
      1.1 Orthriophis taeniurus