Königspython Paarung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Königspython Paarung

      Mal ne erfreuliche Nachricht von unseren beiden Königspythons. Die beiden haben sich ganz überraschend gepaart. War nicht so geplant, aber ich finds toll :D

      Keine Temperaturänderung oder andere Stimuli; die beiden sind seit Jahren im gleichen Terrarium; beide sind 3,5Jahre alt; sie wiegt 1500g er wiegt 800g.
      Bilder
      • IMG_4452.jpg

        230,13 kB, 1.600×1.200, 146 mal angesehen
      • IMG_4457.jpg

        501,86 kB, 1.600×1.200, 142 mal angesehen
      • 1.1 Morelia viridis
      • 1.1 Python regius
      • 4.7 Epipedobates anthonyi + Nachzuchten

      JuraVivaria
    • Hallo zusammen,

      hätte da kurz mal ein Frage zur Naturbrut und Schimmel.
      Leider entsteht durch die hohe Luftfeuchte seit ein paar Tagen immer wieder ein haariger Schimmel an zwei Ecken in der Brutbox. Ich wische ihn einmal täglich mit einem in Desinfektionmittel getränkten Wattepad weg. Scheint aber sehr hartnäckig zu sein und kommt immer wieder sobald sich Wasser an den Wänden absetzt. Auch das Sphagnummoos hab ich schon ausgewechselt.

      Hab natürlich jetzt die Sorge das der Schimmel der Schlange oder den Eiern schaden könnte. Die Eier sehen bisher aber noch sehr gut aus, nur ein wenig verfärbt durchs Moos.

      Meine Frage... was könnte ich sonst noch machen? Würde ungern die Naturbrut aufgeben, da es meiner Ansicht bisher gut läuft und sie sich sehr bemüht die Eier zu beschützen. Muss ich mir Sorgen machen?

      Hoffe es kann mir jemand was dazu sagen. Die Naturbrut scheint unter den Chondrohalten doch eher durchgeführt zu werden als bei den Königspythonhaltern. Da findet man kaum Infos.
      Bilder
      • 01.JPG

        852,23 kB, 3.240×2.430, 76 mal angesehen
      • IMG_7552.JPG

        290,92 kB, 1.600×1.159, 146 mal angesehen
      • 1.1 Morelia viridis
      • 1.1 Python regius
      • 4.7 Epipedobates anthonyi + Nachzuchten

      JuraVivaria