Anfängerfragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anfängerfragen

      Hallo zusammen,

      wie schon in meiner Vorstellung beschrieben habe ich noch ein leeres nagelneues Terra OSB 120x60x60cm.
      Stellt sich mir die Frage ob das für zwei BP reicht ? Wenn ich denn Schritt in Richtung BP mache, würde ich gerne zwei Tiere pflegen.
      Vorbereiten,Temperaturen und Einrichtung mache ich mir nicht soviele sorgen. Eher den richten Züchter in der näheren Umgebung zu finden der mir auch hilft wenns mal fragen gibt!

      Aber deswegen, bin ja hier wohl im richtigen Forum. :thumbsup:
      mfG

      Frank
    • Theoretisch kannst du natürlich 2 Tiere in einem 120 Becken pflegen, allerdings rate ich grundsätzlich immer zur Einzelhaltung. Morelia Viridis lebt nicht in Gruppen, sie kommen nur zu Paarungszwecken zusammen. Zwei Tiere zu vergesellschaften ist möglich und wird auch oft praktiziert, aber als jemand der neu in die Materie einsteigt solltest du dich erst mal auf ein Tier konzentrieren und lernen ihr Verhalten richtig zu deuten um Probleme bei einer Vergesellschaftung zu erkennen.

      Wenn du dir ein Jungtier zulegen möchtest würde ich dir auch empfehlen erst mal ein kleineres Terrarium zu verwenden, für Tiere ab 2 Jahre ist das Becken gut. Über die Höhe wird viel diskutiert, viele verwenden Becken mit 60er Höhe, ich selber nicht mehr. meine Becken sind 65 - 70 cm Hoch. Das ist nicht viel mehr, macht aber schon einen Unterschied zumindest bei größeren Tieren.

      Aus welcher Ecke kommst du denn ?

      Gruß

      Sascha
    • Ich weiß, das mit der Einzellhaltung sehr gut ist bei den Nattern und Ballpythons ja auch so.
      Trotzdem habe ich ein Terra 150x60x125cm wo drei Nattern drin wohnen und bis dato gedeihen sie prächtig. In einem anderen 150x60x60cm wohnen zwei Ballpython auch die sind kerngesund und verhalten sich auch so.

      Wie gesagt, das 120x60x60cm ist noch frei und da hatte ich die Hoffnung man könnte es mit zweien versuchen. Aber ich lass mich gerne beraten !

      Ich wohne im Kreis Neuss
      mfG

      Frank