Suche passende Technik für Lanzo herb cube 50 x 50

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suche passende Technik für Lanzo herb cube 50 x 50

      Erstmal ein ganz herzliches Hallo an das Forum. Klasse das es euch gibt.

      Ich will mir in den nächsten Tagen ein Lanzo herb cube 50 x 50 kaufen. Ich bin ich mir aber nicht sicher welche Wattstärke ich für das Heatpanel nehmen soll und ob ich noch eine Heizfolie brauche und falls ja welche Wattstärke?

      Wäre echt sehr dankbar wenn mir hier mal jemand helfen kann. Was brauche ich alles an Technik und in welcher Wattstärke für den 50 x 50 Cube?

      Ach ja wie lange also bis zu welchen Monat werde ich die kleinen in dem Cube halten können? Wann sollte der Umzug erfolgen?

      MFG

      Michael
    • Alles klar also sollte ich das 50 Watt Heatpanel von Lanzo Herb dazu kaufen und ich komme dann ohne Heizfolie aus richtig? Ich brauche für die Wärme dann nur da 50 Watt Heatpanel?

      Macht es als Anfänger Sinn die Euro 200 in den Cube zu investieren oder sollte ich gleich das Endterrarium kaufen und die gesparten 200 Euro lieber in ein 2 Jahre altes gesundes Tier vom Züchter investieren. Dann hätte ich statt 300-400 Euro gleich 600 Euro für das Tier zur Verfügung. Macht das nicht mehr Sinn? Ich will ja selber nicht züchten und nach 2 Jahren steht der Cube nur rum.Bekommt man den eigentlich ohne Probleme 2-3 Jahre alte Tiere? Oder ist das schon schwer?
    • Hi,

      Also ich hab mir für ein 45x45x60cm Becken selbst ein Heatpanel gebastelt, und zwar hab ich mir ne 2cm dicke Styroporplatte auf 20x20cm zugeschnitten, Leitkerben reingefeilt und ein 15W Heizkabel darin verlegt. Dann dass Ganze mit Alufolie eingewickelt damit die Wärme sich gleichmässiger verteilt und fertig. Funktioniert wunderbar und kostet nicht mal die Hälfte eines teuren Lanzopanels.. Bei einem grossen Becken wird das natürlich nicht funktionieren aber für ein kleines reicht es allemal.

      Nur so als Idee... ;)

      MfG
      Ronny
    • Ist es viel schwieriger an adulte Tiere aus seriöser Zucht zu kommen? Ich will auf keinen Fall einen Normaden kaufen.
      Er soll schon direkt vom Züchter kommen.
      Ich wohne im Ruhrgebiet. Hat jemand eine Idee wo ich hier einen guten Züchter finden kann?

      Ueber weitere Vorschläge bzgl der Wattzahl für ein 50 x50 Cube würde ich mich sehr freuen. Momentan würde ich dann ein 50 Watt panel kaufen.


      Eine Frage habe ich noch bezüglich der Haltung und will jetzt extra dafür keinen eigenen Thread eröffnen. Und zwar muss man beim täglichen sprühen im Terra darauf achten wohin man sprüht z.B darf das Tier auch leicht angesprüht werden oder muss dies auf jeden Fall vermieden werden? Sprüht ihr das Terra einfach gleichmässig aus oder mehr in Richtung Boden, Decke etc. Also muss ich da was beachten?
      Frage klingt vielleicht komisch aber ich bin da immer sehr genau und möchte nicht das ein Tier leidet weil eine Frage zu wenig gestellt wurde.
    • Hallo,
      ich betreibe den Lanzo Cube mit einem 50 Watt Heatpanel (mit Thermostat von Tropic Shop), einer LED Lichtleiste und einem Biotherm Pro zur Temperaturregelung.
      Meine Erfahrung mit dieser Ausstattung ist sehr gut.
      Du kannst den Cube auch direkt bei Tropic Shop inkl. Heatpanel und LED Leiste montiert bestellen. Die Qualität des Cube ist sowohl bei Lanzo, wie auch bei Tropic Shop sehr gut!
    • Danke für den Tipp Mailaender. Habe gerade den Cube bei Tropic bestellt mit LED und Heatpanel und 2 Sitzstangen. Super es kann losgehen. Ich lese gerade fleissig im Morelia viridis: Das Kompendium bin schon fast durch. Jetzt suche ich nur noch einen guten Züchter. Soll ich dafür einen extra Thread eröffnen? Ich frag erstmal alle hier in der Runde.

      Kennt ihr einen seriösen Händler im Ruhrgebiet?
    • Moin ,

      ich habe in einigen Terrarien seit Jahren die selben Buchenäste . Die schimmeln nicht und sind nahezu unverwüstlich. Man muss halt nur darauf achten , dass sie nicht unbedingt ständig im feuchten liegen ( Bodengrund oder so ) . Das tägliche sprühen macht den Ästen nichts aus. Du kannst sie auch in der Badewanne oder Dusche mit heißem Wasser abbrausen bevor du sie ins Terra einsetzt ( wenn dich kleine Tierchen stören sollten) .
      Gruß Thorsten