Nachttemperatur

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nachttemperatur

      Hallo,

      Ich habe eine Frage die wie Ich finde etwas auseinander geht.Eigentlich dachte Ich das Nachts 23 Grad ok ist.Auf gewissen HP schwankt das auf 25-26 Grad.Von dem Mann wo mein Chondro herstammt der sagt kälter wie 27 Grad würde die kleineren nicht halte.

      Ich habe jetzt Nachts nur ein Heatpanel unterm Terrarium.Hab Ihn auch erst seid heute und werde beobachten wie die exakte Temperatur ist wobei Ich sagen muss es ist ein Glasterra was wärme eh schlechter hält und Ich Ihn mit dem Terrarium bekam.

      Ich werde in ein paar wochen das terrarium innen etwas auskleiden.Später bekommt er eins aus Holz.

      Da Ich etwas verunsichert bin würd ich gerne eure Meinung hören.Jetzt läuft tags 12 stunden ein Infrarotstrahler 60 watt.ich hätt aber als beispiel auch ein Keramikstrahler für nachts,müsste nur noch ein Thermocontroll kaufen.

      Danke im voraus.

      Ist eine DNZ Apr. 09 von Mk-Exotics "Aru"

      Edit.Die Werte stimmen da nicht ganz da länger auf war.Tags hab ich ca. 70% Luftfeuchte bisher und da rechts wo der Messer ca. 30 Grad.In diesem Moment hab Ich 26 Grad und 92%

      Mfg
      Bilder
      • gl.jpg

        129,99 kB, 922×692, 616 mal angesehen
      • der.jpg

        534,77 kB, 2.304×1.728, 595 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dream-Snakes ()

    • zeigs mir.ich meine jedenfalls die hauchdünnen Matten.Eigentlich soll die matte da drunter die luftfeuchtigkeit bischen steigern und 1-2 grad wärmen was es auf jeden fall macht.

      was ist deiner meinung die richtige nachttemperatur? 2 Stunden ist das Licht jetzt aus und ich hab 99% Luftfeuchtigkeit und 25,4 Grad

      Edit:ok hab eben die Hetapanel erforscht,die hab Ich nicht.Dann ist die meine ne normale heizmatte

      sowas...

      terraristikaexpress.com/media/…duct/shared/heat_wave.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dream-Snakes ()

    • Matze hat seine Nachzuchten bestimmt alle im Rack aufgezogen, und viele Züchter gehen Nachts mit den Temperaturen noch nicht sehr weit runter.
      Ich gehe bei meinen Nachzuchten Nachts zb runter auf 25 Grad.
      Ein Elstein würde ich persönlich nicht verwenden weil die Teile die Luftfeuchtigkeit killen.
      Ansonsten würde ich deien Schutzkorb soweit nach oben ziehen das der kleine sichtbare Rand komplet mit der Glaßscheibe abschließt, damit er sich da nicht rum wickel kann, die Korbe werden nämlich auch gut warm.
    • Aha so das nur der Sieb im Terra sichtbar ist.Aber tags wenns warm geht doch der nicht dran oder? jetzt grad ist er da ständig dran (aus).er war jetzt auch die letzten 6 monate da drin nur anstatt meinem Infrarotspot hatte der vorgänger einen Keramikstrahler drin.von denen bin ich selbst auch nicht begeistert.ist der erste der zu haus rumfahrt :P

      Meinst z.b. ein 15 watt heizkabel leicht in den boden gedrückt erwärmt das Terrarium nachts 1-2 grad? normal schon oder.
    • ich bin schon am grübeln wegen dem Schutzkorb.Eigentlich bau ich meine seid jahren selbst aber da bräucht sehr kleines maschendraht.ich überleg mir was.ich denk es wird eh ne frage der zeit dann baum ich dem was hübsches.weil wenn ich es mache wie du meinst muss ich oben das ganze gitter vom terrarium aufschneiden.

      das mit der matte an der wand ist ne gute idee!Meinst die bringt auch noch was wenn ich innen so kork oder kokosmatten hinmach?

      edit:Rückwand hab ich eben erledigt mit dem 15 wattheizkabel von aussen,kam gut hin.Von aussen natürlich.27 grad erreich ich jetzt fühl ich mich wohler.

      Jetzt mal schauen wegen dem Korb wie ich das löse.Ich hab schon eine einfach idee.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Dream-Snakes ()

    • so,hab deinen rat gleich heut morgen angenommen ;)

      jetzt hat er keine chance mehr drauf zu gehen oder sich umzuwickeln.Heizkabel hab ich an die wand hinten wie man sieht,passt nachts auch perfekt.jetzt lass ich ihn mal 1-2 wochen in ruhe,dann werd ich mit kork die rück und seitenwände verkleiden das er ein schutz hat.
      Bilder
      • kkk.jpg

        110,65 kB, 922×692, 416 mal angesehen