Größe bei Einzelhaltung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Größe bei Einzelhaltung

      Hallo liebe Freunde!!

      Die Mindestgröße für zwei adulte Chondros ist laut Wiener Gesetz

      0,90qm Grundfläche und 1m Höhe.

      Meine Frage ist jetzt,wie groß muss dann ein Terrrarium sein bei Einzelhaltung so das man die Tiere artgerecht und ohne Probleme halten kann??
      Finde das die angegebenen Masse schwerer zu beheizen sind!!Und viel Platz brauchen!!!
      Finde 1,20x70x70 optimal aber ist das in Wien erlaubt laut Gesetz??
      Lg Chris80
      Superdwarf Retic Fan!
    • Hi Chris (lol) !

      Also, beliebte Größen bei Einzelhaltung sind 1,20*70 oder 1,20*60 als Grundfläche.
      Mit deiner Vorstellung von Terrarium kommst ja mit der Rechnung 1,20 mal 0,70 auf 0,84 qm.
      Du schreibst ja das bei euch 0,90 qm für ein Pärchen vorgeschrieben ist. Denke das bei 0,84 und Einzelhaltung da kein Mensch was sagen wird, schließlich verzichtest du ja auf ein zweites Tier m Becken.

      Bei der Höhe wär ich vorsichtig, nich das Du die schönen Terrarien nacher nicht benutzen darfst.

      MfG

      Chris
    • Hi,

      also die Anforderungen bezüglich der Grundfläche, sind ja bei dir annähernd erfüllt. Auch hast du 4 Terrarien mit 100cm Höhe, das ist schon mal ein Ansatz.
      Es kommt drauf an wer in deinem Bez., für die Kontrollen zuständig ist.
      In Wien kann es sowieso bis zu 2 Jahre dauern bis sich der erste Amtsveterinär, blicken lässt.
      Die Meldung ist anundfürsich kein Problem, hab per Mail alle Daten geschickt und unsere Terrarienhöhen schwanken zw. 68-75cm.
      Solltest du tatsächlich mal Probleme haben wegen der Terrarien, ich kenn da jemanden der was zu sagen hat.

      Lg
      Jürgen