HC R04 Regenwaldterrarium

  • :thema: :binnichtsignatur: :terex: :girly25: :smilie-wiegeil: :applaus: Hallo liebe Baumpythons fans ich habe das Regenwaldterrarium R04 von HC endeckt auf der seite stand aber nicht der Preis kann mir einer sagen wie teuer es ist Danke.
  • Den Zweck muss es erfüllen. Für ein Jungtier reicht eine 19x19x19 Braplastdose bis 1 Jahr . Danach kann man sie in ein Zwischen - oder Endbecken setzen. Muss aber natürlich jeder selber wissen wofür er sein Geld ausgibt. Ich finde es nur Geldverschwendung. Es gibt also weitaus günstiger Alternativen . Aber wie gesagt muss jeder für sich selber entscheiden.
    "[color=#990099][size=14][font='Georgia, Times New Roman, Times, serif'][i][u]Geiz ist die größte Armut"[/u][/i][/font][/size][/color]
  • [quote='Maik_Ela','index.php?page=Thread&postID=26019#post26019']Den Zweck muss es erfüllen. Für ein Jungtier reicht eine 19x19x19 Braplastdose bis 1 Jahr . Danach kann man sie in ein Zwischen - oder Endbecken setzen. Muss aber natürlich jeder selber wissen wofür er sein Geld ausgibt. Ich finde es nur Geldverschwendung. Es gibt also weitaus günstiger Alternativen . Aber wie gesagt muss jeder für sich selber entscheiden.[/quote]Was ist eine Braplastdose
  • sowas [url]http://cgi.ebay.de/BraPlast-Dose-5,8-L-Klarsicht_W0QQitemZ250791442695QQcmdZViewItem?rvr_id=223215135494&rvr_id=223215135494&cguid=fde4208212e0a47a2f62b102fe782acb[/url] Dort werden die Tiere auch von Züchtern aufgezogen
    "[color=#990099][size=14][font='Georgia, Times New Roman, Times, serif'][i][u]Geiz ist die größte Armut"[/u][/i][/font][/size][/color]
  • Meine Tiere sind unterschiedlich alt. Der jüngste Chondro ist nun 1 Jahr alt geworden der älteste 13 Jahre . Die Tiere werden jenachdem wie schnell sie wachsen in so aufgezogen in diesen Boxen. Der 1 Jährige ist jetzt vor 2 Wochen in ein Zwischenterrarium eingezogen mit den Maßen 60x50x40 . Das Tier ist nun gut 65cm . Wie schwer weiß ich nicht, weil ich meine Tiere nicht wiege. Adulte sitzen in 100x60x60 oder 120x60x60 Terrarien. Preise sind ebenfalls unterschiedlich ;) Es macht keinen Sinn ein Jungtier in ein Endbecken oder 50er Würfel zu setzen wenn dort dann nicht gefressen wird. Es gibt natürlich immer ausnahmen nur steckt man da eben nicht drin.
    "[color=#990099][size=14][font='Georgia, Times New Roman, Times, serif'][i][u]Geiz ist die größte Armut"[/u][/i][/font][/size][/color]
  • Nein es ist nicht zu klein. Unser Biak z.B ist gut 130cm lang und fühlt sich selbst in einem 120x60x60 Terrarium nicht wohl und frisst dort auch nicht. Deswegen werden wir Ihn nun doch wieder in ein 100x60x60 Terrarium setzen wo er problemlos gefressen hatte.
    "[color=#990099][size=14][font='Georgia, Times New Roman, Times, serif'][i][u]Geiz ist die größte Armut"[/u][/i][/font][/size][/color]