Bau des Endbeckens für meinen Chondro

  • Hallo CC, da mein Chondro wächst und wächst, wird es Zeit , ihm sein Endbecken zu bauen. Ich habe mich für Integralschaumplatten entschieden. Dies Platten heissen Trovicell. Sie haben eine sehr harte Oberfläche und sind matt glänzend. Ich habe sie gleich im Zuschnitt bekommen. Also musste ich nur noch kleben :D Ich lasse mal Bilder sprechen :D Fertig zugeschnittene Platten : [attach=7972][/attach] Erster Schritt : [attach=7973][/attach] Rohbau ist fertig. Leider ist der Mittelsteg nicht ganz mittig. Aber egal. Ist mein erstes Terrarium :D [attach=7974][/attach] Und hier sind die Glasführungsprofile eingeklebt. Braun aus dem Grund,weil ich das Terra von aussen mit Holzedorfolie bekleben werde. [attach=7975][/attach] Der nächste Schritt ist,dass ich die Lüftungslöcher bohre und sämtliche Löcher für die Elektrik bohre. Danach kommt die Folie drauf. Ich berichte weiter. MfG Stephan
  • Sieht jetzt schon echt gut aus :D wie sind die Kosten so ? lohnt sich das selber bauen ? Wie sind die Maße? lg Patrick
    Jeder Tag ist ein kleines Leben für sich. 1.0 Python Regius Wildfarben 08 1.0 Morelia Viridis Merauke 10
  • Ja das lohnt auf jeden Fall. Ich habe 132 € inclusive Zuschnitt und Versand bezahlt ;) Und das Material ist echt erste Sahne. Die Oberfläche ist super hart. da kann man nicht mit dem Fingernagel reindrücken. Der kleber kostet um die 5 € , die braunen Leisten waren ca. 9 €uro und die Holzdekorfolie ( 6 m x 67,5 cm) war um die 21 € Also bei weitem billiger als bei Lanzo . Und es wird ein Terrarium mit den Innenmaßen von 120 x 60 x 60 cm. Also ist es von aussen etwas größer. MfG Stephan
    [align=center][align=center][b][color=#0000ff]Anonymer Chondroholiker ....und stolz drauf ! [/color][/b][/align][/align]
  • Hi, sieht echt gut. Mich würde mal interessieren welchen Kleber (Kaltschweißverfahren?) du verwendet hast und wie lange es dauert bis die Teile angezogen bzw. fest verbunden sind. VG, Steven
  • Ich habe Tangit genommen. Angezogen ist es schon nach wenigen Minuten. Man hat da nicht lange Zeit für Korrekturen. Nach ca. 5 Minuten ist es fest und komplett durchgehärtet nach 12 Stunden.
    [align=center][align=center][b][color=#0000ff]Anonymer Chondroholiker ....und stolz drauf ! [/color][/b][/align][/align]
  • Sehr interresant wo kann man den dieses material bestellen? und wie sieht es mit der dämmung aus? Lg chondro_at
  • Hallo Sieht echt super aus. Würde mich auch interresieren wo man die Platten bekommt :whistling: Wie schauen denn die Schnittkannten aus? Hast du auch einen Plan mit Maßen vom Terra,möchte mir auch einen Schlangenraum basteln und bin am überlegen welches Material ich da nehme da kommt mir dein Thema ja gerade gold richtig :D MfG:Andy
  • Hallo, naja die Schnmittkanten sind recht ordentlich, auch wenn nach den zusammenkleben eine kleine kante drüber schaut. Sie sind aber von den Maßen her exakt geschnitten und auch rechtwinklig. Habe also nix zu meckern. Den Link zu den Platten würde ich per PN verteilen,da ich nicht weiss, ob das hier zugelassen ist. Die Platten dämmen besser als die OSB Platten. Hier die Maße, die ich bestellt habe : (1x) 120x60 cm --> Boden (2x) 60x66 cm --> Seitenteile (1x) 118x61 cm --> Rückwand (4x) 118x10 cm --> Frontblenden oben und unten (doppelt geklebt) (1x) 118x57 cm --> Decke (2x) 58x5 cm --> Mittelsteg oben doppelt geklebt (2x) 60x3 cm --> Aufschiebeschutz links, rechts MfG Stephan
    [align=center][align=center][b][color=#0000ff]Anonymer Chondroholiker ....und stolz drauf ! [/color][/b][/align][/align]
  • Hallo, sieht gut aus. Hab auch welche von Kömatex, sind auch super. Habe 4x 100x50x50 und momentan fast fertig 2x 180x70x90cm. Habe mir die Licht und Bodenblende immer doppelt bestellt, da es nur 1cm stark war und somit die Führungsschienen überstehen würde. Wie ist das bei dir. Belüftung?
  • Ich habe die Blenden auch doppelt geklebt, da die Platten nur 10 mm stark sind. Belüftung muss ich noch einbauen. bin noch nicht fertig. Ich warte noch auf den passenden Bohrer. Insgesamt werde ich 4x 50er Möbellüfter in die Front und 4x 50er Möbellüfter hinten verbauen. Leider ist der Bohrer noch unterwegs zu mir. Dürfte aber morgen kommen.
    [align=center][align=center][b][color=#0000ff]Anonymer Chondroholiker ....und stolz drauf ! [/color][/b][/align][/align]
  • Ja gut, wenn ich es ganz genau nehme sind es 45 mm :D Naja ich mach das alles per Augenmaß. So gehts auch :D
    [align=center][align=center][b][color=#0000ff]Anonymer Chondroholiker ....und stolz drauf ! [/color][/b][/align][/align]
  • Sieht gut aus! Echt! [quote='Stephan84','index.php?page=Thread&postID=27443#post27443']Also bei weitem billiger als bei Lanzo .[/quote] Dem stimme ich zu, aber Aepfel lassen sich mit Birnen nicht vergleichen. Das beginnt schon bei der Materialdicke...... zudem fehlt noch einiges..... ^^ Aber ich bin gespannt, wie es schlussendlich aussieht! Danke fürs Zeigen Gutes Gelingen Martin
    [align=center][url=http://www.chondro.ch][img]http://www.chondro.ch/templates/kup_install/images/logo.png[/img][/url][/align]
  • Hallo CC, da mein ersehnter Forstnerbohrer in 45 mm heute leider nicht per post ankam, konnte ich nicht viel machen. Ich habe heute die Liegestangen geschnitten und eingebaut. Die muss ich noch anrauhen. Dann habe ich heute Heatpanel, Mondlicht und Licht eingebaut. Auf die Lieferung von Lanzo (Microclimate) warte ich auch noch. Und zu guter Letzt habe ich noch den Trinknapf angebracht. Und da ich leider die Luftlöcher noch nicht bohren kann, kann ich Die Folie nicht aufziehen :( Aber dafür konnte ich die Platte darunter schon folieren. Ind der Farbe wird auch das Terra ;) Wollte heute nicht untätig da sitzen :D Ich lass mal Bilder sprechen. [attach=7995][/attach] [attach=7996][/attach] [attach=7997][/attach] [attach=7998][/attach] Ich berichte weiter ;) Bilder sind leider nicht die Besten,da mit iphone gemacht, Wennse Terra foliert ist, dann mach ich bessere Bilder :) MfG Stephan
  • So liebe Chondroholiker, heute hat die Post bei mir geklingelt und den heiss ersehnten Bohrer gebracht. Endlich konnte ich los legen. Es hat sich einiges getan. Ich habe die Lüftungslöcher gebohrt und das Terrarium mit Folie bezogen. Dann konnte ich die Möbellüfter einbauen. Zu guter letzt habe ich noch das Thermometer istalliert. Jetzt warte ich noch auf die Dekopflanzen, den Microclimate und das Glas und dann kann das Becken einlaufen [attach=7999][/attach] [attach=8000][/attach] Ich denke, es ist mir recht gut gelungen, dafür dass es das erste große Becken aus PVC in Eigenbau für mich ist :D MfG Stephan
  • Ja ich habe Kunstpflanzen bestellt. Einfach Hängepflanzen aus der Bucht gekauft. Schau mal in der Rubrik Tierwelt und da unter Pflanzen Als Bodengrund nehme ich Tierwohl super, da ich noch einen angefangenen Sack da habe. Das hat sich für mich als sehr gut dargestellt. Es hält gut die Feuchtigkeit.
    [align=center][align=center][b][color=#0000ff]Anonymer Chondroholiker ....und stolz drauf ! [/color][/b][/align][/align]
  • Hallo Commnity, heute habe ich den Bau meines Terrarium fast abgeschlossen :) Morgen wird noch der DL2ME verbaut und dann kann ich es einlaufen lassen :) Hier noch mal Bilder : [attach=8002][/attach] [attach=8003][/attach] [attach=8004][/attach] [attach=8005][/attach] MfG Stephan