Verstopfung oder normal?

  • Es kommt oft vor allem bei Weibchen vor das der Kot lange gehalten wird vor der defäkation, aber bei Jungtieren habe ich das ich nicht beobachten können. Du solltest es auf jeden Fall im Auge behalten. Bei einer Verstopfung wird das Tier versuchen Kot abzusetzen dabei kann es dazu kommen das das der Darm mit herausgepresst wird, dann solltest du etwas unternehmen, wenn er sich aber normal verhält erst mal nur beobachten. Gruß Sascha
    [url=http://www.the-green-dream.de][img]http://www.the-green-dream.de/images/banner.jpg[/img][/url]
  • Hi! Ich würde das auch auf jeden Fall im Auge behalten, mir aber jetzt noch nicht allzu grosse Sorgen machen. Meine BiakxSorong-Dame, eine Nachzucht von Stygmo, kotet eigentlich nur wenn sie sich häutet und das Schwanzende sieht nach einer Zeit auch immer so aus wie auf deinem Foto. Ich mach mir dann auch immer Sorgen dass das vielleicht in einem Darmvorfall enden könnte, jedoch ist bis jetzt noch nie was passiert. MfG Ronny
  • Danke Ronny, mittlerweile hat er sich gehäutet und dann sofort gekotet. Einen riesen Haufen. Hab gehört das das nur Weibchen machen. Bei Jungtieren jedoch nicht. Weißt Du ob das bei deiner immer schon so war oder wann es angefangen hat? Wie alt ist dein Weibchen?
  • Die Dame müsste um die 2 Jahre haben, weiss es jetzt nicht ganz genau, aber so um den Dreh... ;) Also ich hab das eigentlech beobachtet seit ich sie habe, das müsste jetzt +/- 1 Jahr sein. Bei meinen Männchen konnte ich das jedoch noch nie beobachten...
  • Moin zusammen, ich hänge mich mal hier an. Wir haben unsere Aru Sorong Dame (Nachzucht von 2011) seit Januar. Letzte Häutung war am 04.12. Gefressen hat sie super, seither 3 Mal. Eigentlich wollte ich heute wieder was anbieten. Die letzte Fütterung war am 15.02. Gekotet hat sie seither nicht, was mir erst mal auch keine Sorgen machte da sie sich ja nicht gehäutet hat. Aber wenn ich mir jetzt das Tier so anschaue, hab ich etwas bedenken. Soll ich noch mal füttern, oder warten? Oder sollte ich regieren weil sie noch nicht gekotet hat? Ich habe sie auch noch nicht pressen sehen, bin aber natürlich nicht 24h vor dem Terra. Verhalten is soweit normal, wobei ich glaube sie ist etwas ruhiger die letzten Tage. Sie wirkt auch etwas blasser was ja auf eine baldige Häutung schließen lässt? Wass er perlt jetzt aber noch nicht so ab wie es direkt vor einer Häutung typisch wäre. [url='http://abload.de/img/sam_1071zslsh.jpg'][img]http://abload.de/img/sam_1071zslsh.jpg[/img][/url] [url='http://abload.de/img/sam_107271atc.jpg'][img]http://abload.de/img/sam_107271atc.jpg[/img][/url] Danke für Eure Meinungen. Gruß Thorsten
    [url='https://skorpionforum.com'][img]https://skorpionforum.com/Banner/SKFBannerschwarzklein.png[/img][/url]
  • Danke für Deine Antwort. Das mit dem Sammeln wusste ich. Aber das es so viel ist und dann aussieht als hätte sie ne Flasche Cola verschluckt war mir absolut nicht bewusst. Gruß Thorsten
    [url='https://skorpionforum.com'][img]https://skorpionforum.com/Banner/SKFBannerschwarzklein.png[/img][/url]
  • Moin zusammen, in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gehäutet, von Mittwoch auf Donnerstag (also Heute) nen riesen Haufen abgelassen. Mit nem riesen Urinstein. Also 5 Monate gesammelt, 6 Fütterungen. Hatte nicht erwartet das es so extrem läuft. Gruß Thorsten
    [url='https://skorpionforum.com'][img]https://skorpionforum.com/Banner/SKFBannerschwarzklein.png[/img][/url]
  • Alles gut - die Weibchen neigen dazu, eine ganze Zeit zu sammeln und dann einen gigantischen Haufen abzulegen. Ich habe im Augenblick auch ein Männchen, das genauso sammelt. Wenn es zu extrem wird, kannst du sie immer noch baden aber es erledigt sich normalerweise von allein.