Nachtbeleuchtung

  • Moin zusammen, nutzt Ihr Beleuchtungen um Nachts Eure Tiere zu beobachten? Wenn ja, welche stören das Tier nicht, und dennoch ist wenigstens en bisschen was zu sehen? Unsere Terras stehen im Wohnzimmer, Beleuchtungszeit ist i.d.R. von 9 bis 21 Uhr (bin Pendler und meistens erst um 18 Uhr oder später zu Hause). Hatte früher mal so nen Moonlight Spot, der ist aber für ein größeres Terra eher nicht geeignet. Danke schon mal Eure Tipps, Gruß Thorsten
    [url='https://skorpionforum.com'][img]https://skorpionforum.com/Banner/SKFBannerschwarzklein.png[/img][/url]
  • Blau, und dann recht dunkel? Also so dunkel wie möglich, so hell wie nötig? Die würden auch nur 2-3 h an sein, bis man ins Bettchen geht. Oder halt bei bedarf. Oder gibt es ne Lichtfarbe die Chondros nicht wahr nehmen können, so wie bei Spinnen (angeblich) rot? Gruß Thorsten
    [url='https://skorpionforum.com'][img]https://skorpionforum.com/Banner/SKFBannerschwarzklein.png[/img][/url]
  • http://www.zajac.de/Lucky-Reptile:-Night-Sky-LED-Set.htm?websale7=zoo-zajac&pi=LR063811&ci=038797 Vielleicht wäre sowas okay :) denke auch das es normale led Stripes tun würden, hab allerdings selber keine Nacht Beleuchtung Bei Bedarf kurz ne Taschenlampe :-P
    [url='https://www.facebook.com/pages/Neva-Chondros/134164720050341?ref=hl']Neva-Chondros @ Facebook [/url]
  • Moin zusammen, is schon en paar Tage her, aber ich habe mich von der generellen Nachtbeleuchtung verabschiedet. Hab daheim noch so ne Moonlight LED Lampe (E27) gefunden die ich früher mal für meine Skorpione gekauft hatte. Sowas hier: [url]http://www.amazon.de/Namiba-Terra-1654-Replux-LED/dp/B0041BFUUY/ref=sr_1_18?s=pet-supplies&ie=UTF8&qid=1423432789&sr=1-18&keywords=led[/url] Hab die einfach testweise mit ner Klemmfassung ausserhalb vom Terra befestigt. Ergebnis: sobald ich die LED Lamoe angemacht habe, ist die Schlange nach 2-3 Minuten zurück auf ihren Liegeast den sie am Tag nutzt und hat sich nicht mehr bewegt. Ich denke also, es stört sie. Das Terra steht ja im Wohnzimmer, der Fernseher is ja manchmal auch an. Das Stört sie aber nicht. Also keine Nachtbeleuchtung. Es bleibt bei der LED Taschenlampe die wir eh hier rumliegen haben um mal kurz rein zu leuchten. Gruß und Danke für Eure Tipps. Thorsten
    [url='https://skorpionforum.com'][img]https://skorpionforum.com/Banner/SKFBannerschwarzklein.png[/img][/url]
  • Kann ich überhaupt nicht bestätigen! mein Tier ist vom Mondlicht überhaupt nicht gestört und ist nach dem erlöschen des Lichtes unterwegs! evtl ist deine Lampe zu stark ?
    [i][u]Morelia Viridis[/u][/i] [b][i]1.0 Merauke x Biak 2k13[/i][/b] [align=center][b][size=14]Chondropython[/size][/b][/align]
  • Dachte ich auch zu erst. Aber is eigentlich nur ein Schimmer. Hab mal ne Streuscheibe davor geklemmt. Hätte ja seien können das es zu punktuell ist. Aber nein. Es scheint ihr nicht zu gefallen. Gruß Thorsten
    [url='https://skorpionforum.com'][img]https://skorpionforum.com/Banner/SKFBannerschwarzklein.png[/img][/url]
  • Hi, Ich benutze in meinen neuen Becken einfach blaue LED-Streifen: [url]http://www.amazon.de/gp/product/B00HTN5JIO/ref=ox_sc_act_title_3?ie=UTF8&psc=1&smid=AFRMR9LRJZBMO[/url] Funktioniert super und ist viel billiger als die ganzen teuren von Lucky Reptile und wie sie alle heissen... Der Blauton ist zwar nicht ganz so schön wie der von den Nightglows, erfüllt seinen Zweck aber allemal.. MfG Ronny