Beiträge von esoxfan

    na das Foto gehört ja zensiert :D eine sehr schöne Pasteldame. meine wurde auch erst mit 3,5Jahren und 1700gr gepaart und hat mir 6 Eier gebracht. dann wünsch ich dir das alles gut läuft. mfg Robert
    dann drücken wir mal alle schön die Daumen , hoffentlich klappt es ,wäre ein intressantes Gelege :thumbup: Männchen auf jeden Fall raus ,spart unnötigen Stress würde ich mal sagen. jetzt heisst es abwarten. mfg Robert
    also mein Männchen ,ca. 2,5Jahre alt liegt seit ca. 2 Monaten fast nur am Boden. Tagsüber zu 90%,Nachts dann ist er oft oben. mach mir aber da kein Kopf ,wenn ers wärmer will muss er nur rauf klettern. mfg Robert
    Glückwunsch . sind wirklich schöne Babys dabei und das Rückenband von den Eltern haben auch die meisten. die nr. 16 ist mein absoluter Favorit :thumbup: dann hoffen wir mal das sich alle gut entwickeln und einen mords Hunger haben. mfg Robert
    morelia viridis -das Kompendium von Greg Maxwell. [url]http://www.amazon.de/Morelia-viridis-Kompendium-Greg-Maxwell/dp/3930612798/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1337508871&sr=1-1[/url] dein Händler ist wohl sehr "kompetent",da solltest vermeiden von ihm Tiere zu kaufen 8| Inkompetenz ist wenn man zb. jemanden eine Schlange andrehen will der nicht mal das Schlangen ABC kennt ?( dein Händler ist ein Vollpfosten. du solltest wirklich mal 6 Monate lesen und Erfahrung mit dem Händeln etc machen bei Leuten die Reptilien haben. denn deine Fragen sind wirklich bissl peinlich :whistling:
    Bombe :thumbup: als ich das Video angeschaut habe,fragte ich mich die ganze Zeit wo sind denn die Frösche auf den Fotos :D ein sau geiles Terrarium in dem sich wohl jedes Tier wohl fühlt,und eine absolut geniale Optik ,Respekt ,wirklich. fast schon ein Biotop. da steckt viel Arbeit drinn,hat sich aber auf jeden Fall gelohnt . ok putzen ist wohl nicht ganz so leicht :) macht Lust aufs Selberbauen . mfg Robert
    hi ich denke das macht gar nichts aus,egal bei welchem Tier...die gewöhnen sich drann,wie du es wohl getan hast. genau so wie mal ein stärker Wind weht,ein Tier vorbei fliegt/läuft und der Ast mal wackelt..was soll da schon passieren. denke das mit der Morelia sind alte Kamellen,als noch ewige Wildfänge im Umlauf waren,das waren keine Anfängertriere und bestimmt extreme Schnappis. finde die Morelia ist ein sehr leicht zu haltendes Tier,absolut geile Tiere die Tagsüber fast alle locker zu händeln sind. mfg Robert
    selberbauen kostet mehr macht aber auch Spass,und die Dinger sind sehr leicht zu bauen. Kunststoffplatten etc fürs Gehäuse,ein Heizkabel ,eine Metal und eine Aluplatte(in meinem Fall) ferig. technisch sehr schwierig :D da ist ein Terrarium viel schwieriger zu planen. wenn man für ein besonderes Terrarium zb. besondere Masse brauch beim Panel ist doch selberbauen die einfachste Sache. es geht bestimmt nicht ums Geld,da selberbauen teurer ist,Material und nicht zu vergessen die Arbeitszeit. ich habe auch ein Panel fürs grosse Terrarium gekauft,für die kleinen Terrarien werde ich sie wohl immer selberbauen. basteln gehört doch zum Hobby dazu. mfg Robert
    Glückwunsch zu den gesunden Babys. also auf den ersten Fotos hat mich die nr.2 gleich angelacht,wirklich hübsches Tier. nr. 5 und nr.8 sind auch der Burner wie ich finde. die Elterntiere sind hübsch,eins hat zeihmlich viel Gelb und das andere hat wirklich schöne weiße Blumen,sehr schick. mfg Robert
    [quote='bp-alex','index.php?page=Thread&postID=31803#post31803']danke robert :) nein da ist kein österreicher dabei ;) sind noch einige frei falls es dich drückt :rolleyes:[/quote]würde ich sofort zusagen...bloss habe ich dieses Jahr nicht so viel Geld übrig um das Tier auf einmal zu bezahlen. hab bisschen Scheisse gebaut und muss Schmerzensgeld zahlen,nicht wenig. :whistling: ..teurer Spass wenn man sich mal wehrt !! :cursing: Deppenstaat. sonst hätte ich sofort ein rotes Tier gekauft :( :( mfg Robert
    SELBSTBAU wieso NICHT???? da wird einem ein sry Schmarren vorgeworfen und erzählt. was machen denn die Hersteller? selber bauen..also bitte. wenn dann muss man fragen ob er Handwerklich begabt ist und wie er sie bauen will. ich habe mein erstes auch selber gebaut ,weil ich ein selbergebautes Panel nach meinen Wunschmassen für mein kleines Terrarium bevorzuge als eine Kompromisslösung mit irgenwelche Matten,Kabel ,200Grad Lampen etc. es ist ein Hobby da kann man ruhig mal selber Handanlegen ;) und man weiss was man hat,Quallität ..die nicht durchbrennt wie bei manch renomiereten Hersteller der Fall war :?: meins ist 2 Jahre bestenbs gelaufen,hatte 25Watt und wird noch die nächsten 10 Jahre in den kleinen Terrarien laufen. und nur mal so nebenbei,selberbauen ist nicht gleich billiger ..denm man verwendet Quallität :D mfg Robert ps. hier ist die Beschreibung wie ich es gebaut habe. [url='http://www.chondro-community.com/board9-morelia-viridis-morelia-azurea/board11-terrarium-enclosure/2015-erstes-morelia-becken-kleine-baudoku/']erstes Morelia Becken - kleine Baudoku[/url]
    Glückwunsch,ja das kann man gut gelaufen nennen. auf jeden Fall 22 wunderschöne Tiere. Gratuliere :) was mir beim Fotosanschauen aufgefallen ist,die roten Tiere sehen dem Sternchen Gelege verdammt ähnlich . stammt ein Elterntier irgendwo aus Österreich ? weiss nicht wieso,finde sie aber sehr ähnlich und saugeil :thumbsup: mfg Robert
    glückwunsch auch von mir. schade das es nur 10 geworden sind, wieviel rote sind es denn geworden? bin gespannt auf Updates. mfg Robert
    [quote='BioHarry','index.php?page=Thread&postID=31515#post31515']So spricht nur ein Ignorant den es nur um sein eigenes Wohl geht![/quote] um meinen eigenen Frieden. torsilinfo good post :thumbup: wenn man Morelias oder Regiuse verbietet,was wohl nie passieren wird dann tu ich nicht was ich will,sondern was ich für richtig halte. ob ein Netz oder Tigerpython jeder haben sollte,na ja ich finde nicht ,da gehört was getan,denn es kann nicht sein das sich JEDER 18 Jähriger zb. so ein Tier kaufen kann.