Beiträge von motorhead

    Ja in einem gutem zoofachgeschäfft kriegst du frostküken in 5er packung, sind nicht teuer. Du must viel geduld haben das wird schon klappen ;) Gruß Daniel.
    Kein grund zu sorge, das der kopf angeschwollen ist wärend der häutung ist normal, meine Chondros reiben sich auch an allem was gerade da ist. Kleine verletzungen sind meistens schnell wieder weg , und dass die tiere vor der häutung sogar mehrere tage nicht aktiv sind ist auch nichts worüber man sich sorgen machen sollte ;) Gruß Daniel!
    Hallo Du kannst auch versuchen ein küken zu verfüttern, die federn von küken haben ein geruch dass die schlangen stärker riechen und leckerer finden , und wenn du kleine Chondros hast und noch mit Babymäusen fütterst o.ä ,dann einfach ein paar kükenfedern auf die maus draufmachen und der schlange vor die nase halten :). Bei mir hat das funktionert,und jetzt fressen sie lebend und frost egal was und wann ich es anbiete.
    Das er faul ist ist nichts ungewöhnliches,mein Weibchen ist auch oft faul ^^ und trotztem fit und Gesund. Du solltest ihm nicht zu oft Füttern,lass mind. eine woche pause bevor du wieder Fütter anbietest :) , und achte bitte darauf dass sich keine staunässe bildet für längere zeit,es kann ruhig tagsüber für ein paar stunden die LF auf 60% bis 70% fallen , Nur jungtiere brauchen sehr hohe LF , bei älteren sollte es etwas weniger sein. Meine werte sind Tagsüber 70 bis 75% LF und an der Wärmste stelle 31°C, und Nachts 80 bis 90% LF und 24°C ,bei diesen werten hatte ich noch nie probleme, die tiere häuten sich perfekt,fressen sehr gut. 1x Täglich die tiere selbst besprühen sie trinken oft die tropfen von eigenem körper aus.
    Hallo! Ich habe jetzt schon Alles ausprobiert die kleine geht auf NIX los, sie hat einfach Angst vor allem. Mir war das langsam zu riskant, das tier weiterhin hungern zu lassen, deswegen habe ich die kleine gestopft! 2 Babymäuse hat sie bekommen, diese hat sie auch ohne weitere probleme angenommen. Nachdem die mäuse im maul waren, hat sie diese selbständig weiter heruntergeschluckt. Jetzt muss ich abwarten bis zu nächsten Fütterung und versuchen, den TIPP von TA zu befolgen: eine kleine echse im Terrarium laufen lassen, da die tiere in der Natur als Jungtiere sich auch von echsen ernähren würden.
    Hallo ! Die kleine hat immernoch Nicht gefressen :( , ist auch Nicht dünner geworden, Ich war auch bei eine Tierärztin die Speziel auf Reptilien Ausgebildet ist und sie sagte WEDER EINE OP, NOCH SONST EINE ANDERE BEHANDLUNG WÜRDE HIER HELFEN; ICH SOLL EINFACH WEITERHIN PROBIEREN, desweiteren sagte sie: "DER FEHLER IST EIN GEBURTSFEHLER, ABER HAT KEIN EINFLUSS AUF DIE FUTTERANNAHME" GRUß Daniel!
    Hi Also, Die Maus war 1/5 wochen alt , Meine meinung nach die Perfekte Größe, sie war die ganze nacht bei der schlange drin. Mein Mädel hatte jetzt 2/5 Wochen ABSOLUTE ruhe. Ich habe Lebend gefüttert und tot auch versucht,sogar mit küken federn, alles ohne erfolg , die Lebendige maus hat sie zu tode gewürgt und dann losgelassen. Gefüttert wird nur Nachts so Gegen 23 uhr wenn die beleuchtung im zimmer aus ist.
    HI Am wochenende habe ich jeztz nicht gefüttert weil ich zu kleine futtertiere habe, da sie aber nur lebendig gefüttert worden ist, Muss ich noch ein Paar tage warten bis die Futtertiere die richtige Größe haben, Sie Züngelt immer öffter, hat auch durch die Temp. und Lf. veränderung, sehr schöne Grüne färbung gekriegt und sitzt andauernd in der lauerstellung :thumbsup: . Sobald ich wieder fütterungsversuch gemacht habe , werd ich mich mit sicherheit melden :) . Gruß! Daniel.
    HALLO an alle :) Ich habe eure Tips mit der Temp. LF. ausprobiert und dabei gelassen. Mein Mädchen ist zwar viel aktiver geworden, sehr aufmerksam Sie züngelt, geht auf die Beute los, Schnappt sie sich die beute, Würgt aber lässt dann nach ne weile los und interesiert sich nicht mehr weiter für die maus :( , sie hat auch nicht Abgenommen, ich werde jetzt am Wochenende nochmal probieren mit der hoffnung dass es klappt!!!! Gruß Daniel!