Beiträge von Markus2330

    Das werden wohl die Marinesystem Terrarien sein mit 9mm Siebdruckwände! Du hast quasi ein Alugestell wo du die Siebdruckplatten einfügst! Kostet halt alles mehr ;D Gruss Markus
    Servus, kann dir nur zu Siebdruck raten! Baue alles nur noch aus Siebdruck! Die Innere Stoßkante mit Silikon abdichten fertig! Mache die Raue Seite nach innen! Habe Becken über 2 Jahre stehen gehabt und dann, weil ich größere gebaut habe die auseinander gebaut, Das Fazit: mit der Silikonnaht ist das Becken sowas von dicht!!! Die stehen ohne Probleme 10 Jahre und länger.... Wenn man sauber arbeitet! Gruß Markus
    [url='http://www.chondro-community.com/index.php/User/1941-marco79/']@marco79[/url] es gibt behandelte und unbehandelte Pinienrinde! Man sollte nur die nehmen die ein reines NATURPRODUKT ist! Also ohne irgendwelche Zusätze! Gruß Markus
    [IMG]http://img.tapatalk.com/d/14/06/30/y4ynubez.jpg[/IMG] Im Februar auf die Welt gekommen und sitzt jetzt schon im Endbecken! Zum vierten mal nacheinander ohne Probleme gefressen! Es kann auch in einem großen Terrarium ohne Probleme gehen ;)! Meinen ersten habe ich auch im großen Becken aufgezogen! Schönen Gruss Markus
    Hallo Sämi, Habe vor 2 Jahren ein Siebdruckterrarium gebaut und betrieben! Habe es im März auseinander genommen und war sehr überrascht! Nirgendwo ist Wasser durch die Silikonfuge, kein aufquellen oder der gleichen! Habe auch wieder 2 neue aus Siebdruck gebaut. Hat eigentlich nur Vorteile wenn man mal wie Thorsten sagt Gewicht, Preis und Kalkflecken drüber hinwegsieht! Mit Siebdruck baut man für die Ewigkeit, deshalb bauen wir auch ein neues Becken für die Wasserschildkröte aus Siebsruck ;-). Schönen Gruß Markus Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
    Sieht gut aus! Da es bei mir noch dauert (Efeutute wächst ja schnell) habe ich ja geschrieben sind noch Kunstpflanzen drin also alles gut... ;-) Schönen Gruß Markus Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
    Sind noch zwei Kunstpflanzen drin bis die Efeutute gewachsen sind ;-) ! Weniger ist manchmal mehr ;-) Schönen Gruß Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
    Hi Stefan, Also bisher gab's noch nie Probleme! Hatte in dem alten Becken auch schon RepriBark drin! Jetzt ist es Pinienmulch aus dem Gartencenter unbehandelt! Aber wie gesagt bisher noch nie Probleme gehabt! ;-) Schönen Gruß Markus Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
    [IMG]http://img.tapatalk.com/d/14/05/15/tera9ude.jpg[/IMG] Ja auf Natur stehe ich schon aber dezent ;-) ! Hier ist die Dame in ihrem neuen Zuhause! LG Markus Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
    [IMG]http://img.tapatalk.com/d/14/05/12/uqe4e4ej.jpg[/IMG] So hier mal ein Update von dem einem Becken! Da zieht meine Dame am Mittwoch ein wenn die Temperaturen passen! Und Ende Mai kommt dann mein zweites Tier von Alex (Shinobi) ;-) !!! Gruß Markus Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
    Ich wollte halt für abends Ca. 2-3 Stunden was wo ich sie beobachten kann, ohne ständig mit der Taschenlampe rein zu leuchten und es sollte auch noch gut aussehen und nicht so grell und störend sein... Wegen den Kalkflecken tendiere ich stark zu Naturkork, wird wahrscheinlich auch so enden :D dann hab ich Ruhe vorm putzen :rolleyes: Gruß Markus Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
    Als Mondlicht benutze ich die Indoor/Outdoor LED Einbauleuchten. 5 Stück pro Becken! Kabel sind lange genug ;-) ! Sind nicht zu hell und leuchten es schön aus! Habe zwar nach Ledband geschaut aber das wird zu teuer für 4 Becken! Wollte halt was richtiges haben! Habe ja schon ein Siebdruckbecken seit fast zwei Jahren stehen! Es geht mit den Kalkflecken, aber wenn's mir zuviel wird klebe ich Naturkork rein ;-) ! Gruß Markus [IMG]http://img.tapatalk.com/d/14/05/04/9asypeda.jpg[/IMG] Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk