Beiträge von Samael

    Hier nochmal ein kurzes update. Leider sind bis jetzt 3 Tiere verstorben . Eines der Tiere hat 2 mal selbständig gefressen , die Maus dann aber wieder erbrochen nach 2-3 Tagen . Ich habe zwischen den beiden Fütterungen 10 Tage gewartet. Eines Morgens lag das Tier dann tot in der Box. Ein Tier war in der Häutung ( nach knapp 4 Wochen nach dem Schlupf) und lag morgens tot in der Box. Das letzte Tier starb ebenfalls ohne ersichtlichen Grund. Die anderen 9 sind dick und rund. Es fressen zwar noch nicht alle komplett selbständig , wir sind aber auf einem guten Weg. Viele Grüße Andreas
    @ Martin Du hast ja geschrieben, dass du eine Pinky Pump benutzt . Da ich hier auch so einen Kandidaten habe bei dem ich befürchte dass er nichts nimmt , wollte ich mal wissen wie man dieses Gerät richtig benutzt. Zerkleinerst du die Mäuse vorher ? Gruß Andreas
    So, 1. Fütterungsversuch : 3 Jungtiere haben die Babymäuse sofort angenommen. Eine hat die Naus geschnappt , fiel dann mit der Maus in den Wassernapf, wo sie auch versucht hat diese zu fressen, (wohlgemerkt unter Wasser), hat dann aber gemerkt das es nicht klappt und ließ die Maus los. Nach der Aktion wollte sie keine mehr. Also alles in allem, 2 haben gefressen ,der Rest wollte noch nicht. Nächste Woche wird's besser ;) Gruß Andreas
    Update: Über das Wochenende , bis heute haben sich bis auf 4 , alle gehäutet. Am Wochenende werde ich versuchen das 1. Mal zu füttern. Evtl. hat sich der Rest bist dahin auch gehäutet. Bis jetzt sehen alle gut aus. Hoffentlich klappt die Fütterung . Gruß Andreas
    Hi, vielen Dank für den ausführlichen Bericht. Ich hoffe jetzt erstmal das die kleinen ans Futter gehen. 33 Wochen Zwangsfütterung ist schon heftig, Hut ab dafür !! Eine Zwangsfütterung ist bei so einem Regenwurm ja doch etwas anderes als bei einer Königspython. Viele Grüße Andreas
    Hi , ab wann sollte man mit dem 1. Fütterungsversuch starten ? Eine der kleinen kommt jetzt in die Haut. Bei meinen Regius warte ich immer bis nach der 1. Haut , da ist aber auch etwas mehr dran. Sollte ich es schon vorher probieren ? Gruß Andreas
    Also , ich halte auch 3 Pärchen Königspythons. Alle in Terrarien. Ich habe noch nie Probleme damit gehabt, daß ein Tier nicht fraß. Ganz im Gegenteil 2013 habe ich ein Albino gekauft . Es war ein Jungtier, der Verkäufer gab das Tier ab da es angeblich nicht fressen wollte. Als ich es abholte wusste ich auch warum. Das Tier saß in einem Rack . Die Schublade/Plastikwanne war ca. 60 cm groß. Die einzige Einrichtung bestand aus einem Wassernapf und einem viel zu großen Unterschlupf. Ich nahm das Tier mit nach Hause, setzte es in ein kleines , komplett bewachsenes Terrarium . Am nächsten Tag bot ich eine Maus an . Es dauerte keine 3 Sekunden und sie schnappte sich die Maus. Gekauft habe ich das Tier mit 78 g sie wiegt heute knapp 1.100g. Aus diesem Grunde halte ich auch nichts von Rack Haltung. Gruß Andreas
    Hier mal ein paar Bilder: [attach=12702][/attach][attach=12703][/attach][attach=12704][/attach][attach=12705][/attach][attach=12706][/attach][attach=12707][/attach][attach=12708][/attach][attach=12709][/attach][attach=12710][/attach][attach=12711][/attach]
    Also es waren 22 Eier. - 3 Stück sind kurz vor dem Schlupf umgekippt . - 4 Jungtiere sind kurz nach dem Schlupf bzw. während dem Schlupf verstorben. - 3 sind noch im Inkubator -12 Junge im Rack Ich finde es ziemlich schlimm , dass es 4 Tiere soweit geschafft haben und dann doch verstorben sind . Aber ich denke die Natur hat es so eingerichtet. Ich bin halt von meinen Regius nicht gewohnt das sowas passiert. Gruß Andreas
    Hi, die Temp. habe ich seit letzen Sontag um 0,6 C abgesenkt. Ich denke ich warte mit dem öffnen verbleibender Eier bis Sonntag. Vlt. sind ja alle bis dahin geschlüpft. Hier mal 2 Bilder von Nummer 1 :[attach=12698,none,1800][/attach][attach=12699,none,1800][/attach][attach=12699,none,1800][/attach]
    So, der nächste schaut heraus. diesmal ein roter. Mehrere Eier sind angeritzt. Ab wann sollte man, oder auch nicht, die Eier bei denen sich nichts tut, manuell öffnen? Gruß Andreas